Offenbach

Rathaus
Center

Konzept

Rathaus
Center

Die Frankfurter Straße in Offenbach entwickelt sich als Haupteinkaufsstraße zunehmend positiv und gewinnt deutlich an Attraktivität und Qualität. Im westlichen Zentrum entsteht in bester Lage das hier vorgestellte Objekt »Rathaus Center«. Durch dieses Neubauprojekt wird das Niveau des Shoppingangebots und die Aufenthaltsqualität der Innenstadt weiter ansteigen.

Key Facts

  • FertigstellungQ3 2018
  • Grundstückca. 3.000 m²
  • Mietflächeca. 8.900 m²
  • EtagenUG, EG, 1. OG, 2.OG
  • Etagengrößeca. 2.500 m²
  • Flächen ab100 m²

Konzept

Die Frankfurter Straße in Offenbach entwickelt sich als Haupteinkaufsstraße zunehmend positiv und gewinnt deutlich an Attraktivität und Qualität. Im westlichen Zentrum entsteht in bester Lage das hier vorgestellte Objekt »Rathaus Center«. Durch dieses Neubauprojekt wird das Niveau des Shoppingangebots und die Aufenthaltsqualität der Innenstadt weiter ansteigen.

Key Facts

  • FertigstellungQ3 2018
  • Grundstückca. 3.000 m²
  • Mietflächeca. 8.900 m²
  • EtagenUG, EG, 1. OG, 2.OG
  • Etagengrößeca. 2.500 m²
  • Flächen ab100 m²

Lage

Standort

  • Offenbach liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet, in direkter Nachbarschaft zur Bankenmetropole Frankfurt am Main 
  • fünftgrößte Stadt Hessens (ca. 130.000 Einwohner)
  • kaufkräftigste Bevölkerungsgruppe zwischen 20 und 59 Jahren (5 Prozent über dem Bundesdurchschnitt)
  • Handelslage1A
  • Parkenim Haus
  • S-Bahn3 min
  • Bus2 min
  • Einwohnerzahl132.000 (Stand: 6/2016)
  • Einwohnerzuwachs12,47 % (2010 – 2016)
  • Zentralitätskennziffer106,2

1A-Lage

  • prominente Innenstadtlage, mitten in der Fußgängerzone
  • sehr gute infrastrukturelle Anbindung
  • steigende Kaufkraft: in einem Radius von 2 km 430 Wohnungen im Bau, bis 2020 weitere 1.500

Objekt

Objekt

Im Zuge des Neubauvorhabens »Rathaus Center« wird die derzeitige City-Passage auf dem Projektgrundstück abgerissen.

Mitten in der Fußgängerzone entsteht ein einzigartiges Bauwerk, das dem Besucher neben der ansprechenden Erscheinung eine große Angebotsvielfalt auf hohem Niveau bietet.

Die Gestaltung der rund 60 m langen Fassade greift optisch die Historie Offenbachs als Industriestadt auf und überführt die industrielle Ästhetik in zeitgemäße, urbane und identitätsbildende Architektur.

Highlights

  • bis zu 2.500 m² Mietfläche pro Geschoss 
  • 5,0 m lichte Raumhöhe in allen Geschossen
  • über 60 m Fassade in der Hauptfußgängerzone
  • größte Schaufensterfront der Einkaufsmeile
  • Zugang über die Tiefgarage mit behindertengerechtem Zugang und Fahrstuhl
  • keine Kosten für Center-Management
  • geringe Betriebskosten

Mietflächen

1. UG
EG
1. OG
2. OG
  • Flächen für den Einzelhandel
  • Sozialräume, Lager
  • Erschließung, Zugänge

Die dargestellten Aufteilungen sind beispielhaft und können flexibel gestaltet werden.

Mietflächen

Das Neubauprojekt erhält modernste Verkaufsflächen, die sich auf insgesamt 3 Ebenen erstrecken (UG /EG / 1.OG). Im 2. OG werden weitere Flächen für Shopping, Sozialräume und Fitness angeboten.

Derzeit sind ca. 7.500 m² Einzelhandelsmietfläche auf den drei genannten Ebenen geplant. Inklusive der Flächen im 2. OG kann für den Einzelhandel eine Gesamtmietfläche von bis zu 9.000 m² im Objekt geschaffen werden. Das Objekt verfügt mit 60 Metern über eine außergewöhnlich lange Fensterfassade zur Fußgängerzone, welche allen Mietern die Möglichkeit gibt, sich zur Fußgängerzone hin auszurichten und zu präsentieren.

Aufgrund des sehr günstigen Verhältnisses von Gebäudelänge zu Gebäudetiefe kann die Aufteilung der Mietflächen an die Anforderungen der Mieter optimal erfolgen. Zudem verfügt die Immobilie über sehr moderne Rahmenbedingungen, wie eine lichte Raumhöhe von 5 Metern, sodass äußerst attraktive Mietflächen entstehen.

Partner

Bauherr
Real Equity GmbH
Barckhausstraße 1
60325 Frankfurt
www.realequityfrankfurt.com

Architekt
VRL Volleth Russ Lang
Architekten GmbH
Hanauer Landstraße 126–128
60314 Frankfurt

Bauleitung
PCM Project
& Construction Management
Friedrichstraße 19
63739 Aschaffenburg

Bauphysik
Werner Genest + Partner
Ingenieurgesellschaft mbH
Parkstraße 70
67061 Ludwigshafen

Brandschutz
Wagner Gebäudetechnik
Im Hock 4
40721 Hilden

Statik
SCHWARZBART & PARTNER
Im Vogelsgesang 4
60486 Frankfurt

HLS-K
Planungsgesellschaft Statzner
Waldbachstraße 61
65347 Eltville – Hattenheim

Elektro
K. Dörflinger Gesellschaft
für Elektroplanung
Bahnhofstr. 1
56370 Allendorf

Verkehr
Öbuv SV für Garagenund Parkhausbau
Dieburger Straße 115a
64287 Darmstadt

Bodengutachter
Baugrundinstitut Franke + Meißner
Max-Planck-Ring 47
65205 Wiesbaden-Delkenheim

Vermessung
Dipl.-Ing. M. Rösche,
Dipl.-Ing. M. Stief
Taunusring 30
63069 Offenbach

Schadstoffgutachter
DEKRA Automobil GmbH
Borsigallee 24b
60388 Frankfurt

SiGeKo
Herrmann+Günther
Eschersheimer Landstr. 531
60431 Frankfurt

Visualisierung
B.C. Horvath Architektur-Visualisierung
Dipl.-Ing. B.C. Horvath
Schadowstrasse 10
60596 Frankfurt

Kontakt

Rathaus
Center

Vermietung
IPH Handelsimmobilien GmbH
Brienner Straße 45
80333 München

Kontakt
Tanja Neb
neb.iph@bbe.de
Tel.: 089 / 55118191